Podcasts

(c) Alexandra Folie, WISTO

Wir holen Persönlichkeiten aus der Vorarlberger Wirtschaft vor den Vorhang.

In unserem Podcasts kommen Vertreter*innen aus der Vorarlberger Wirtschaft, Gründer*innen sowie sonstige Persönlichkeiten aus der Region zu Wort und lassen uns teilhaben an prägenden Erfahrungen sowohl aus ihrem beruflichen als auch privaten Umfeld.

Hier ist unsere aktuellste Podcast-Folge:

VN-Serie „Mit Zuversicht in die Zukunft“

Im Herbst 2020 stellte unsere VN-Serie „Mit Zuversicht in die Zukunft“ aktuelle Investitionsbeispiele von Unternehmen, Land und Gemeinden vor. Ergänzend dazu kamen im Podcast die Persönlichkeiten hinter den Projekten zu Wort und ließen uns teilhaben an prägenden Erfahrungen sowohl aus ihrem beruflichen als auch privaten Umfeld. Hier sind alle Podcasts der Serie – die dazugehörigen VN-Berichte dazu finden Sie unter PRESSE.

Christian Beer, Inhaber und Geschäftsführer, Heron Gruppe
In dieser Podcast-Folge erzählt uns Christian Beer über richtungsweisende Chancen in seiner Jugend, neue Formen der Zusammenarbeit, den Stellenwert von Technik in seinem Leben und seine beruflichen und persönlichen Ziele.

Christina Müller, Bau- und Projektleiterin, Amt der Vorarlberger Landesregierung
Christina Müller koordiniert die Modernisierung der Talstation der Bergbahnen Sonntag-Stein. In diesem Podcast gibt sie uns Einblicke in die Maßnahmen, die Ziele der Sanierung und die Bedeutung der Bergbahnen Sonntag-Stein für die Region.

Stefan Fitz-Rankl, Geschäftsführer FH Vorarlberg
Stefan Fitz-Rankl ist seit 2013 Geschäftsführer der FH Vorarlberg. In dieser Podcastfolge erzählt er uns vom Aus- und Umbau der FH Vorarlberg, die aktuellen und zukünftig geplanten Studienmöglichkeiten, die Bedeutung von Forschung sowie den Lehrbetrieb in Zeiten von Corona.

Matthias Burtscher, CEO & Co-Founder Fusonic
In dieser Podcast-Folge erzählt uns der Fusonic-Geschäftsführer über die Ursprünge seines Unternehmens, die Auswirkungen des Wachstums auf das Team und die Arbeitsweise, die Corona-Zeit, die Bedeutung von Nachhaltigkeit und erneuerbaren Energien und die zukünftige Ausweitung ihres Leistungsportfolios.

Wolfgang Scheyer, Geschäftsführer SOLA-Messwerkzeuge
In dieser Podcast-Folge gibt Wolfang Scheyer Einblicke in die Gründungsgeschichte des Familienunternehmens, die Übergabe an die jüngere Generation sowie seine Zukunftsvisionen. Das vor über 70 Jahren gegründete Unternehmen SOLA ist weltweit führend in der Entwicklung und Produktion hochqualitativer Messinstrumente für die Bau- und Einrichtungsbranche.

Heinz Drexel, Geschäftsführer VIVIT
Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. Heinz Drexel ist Geschäftsführer und Leiter des wissenschaftlichen Programms des VIVIT Instituts, Dekan der Medizinisch-Wissenschaftlichen Fakultät der Universität Liechtenstein und Primar a.D. der Abteilung für Innere Medizin am LKH Feldkirch. In diesem Podcast erzählt er von seinem Leben für die Wissenschaft und Forschung, seine internationalen Aufenthalte und seine Visionen für Vorarlberg.

Lukas Böhler, Geschäftsführer BoehlerBrothers 
Der Mitgründer und Geschäftsführer der Software-Agentur BoehlerBrothers programmierte bereits in der Schule Apps und rutschte während seines Studiums in die Selbständigkeit. Lukas Ziel ist es, jeden Tag coole, neue Sachen zu entwickeln, vorne dabei zu sein und mitzugestalten! In diesem Podcast erzählt uns der 28-jährige Technik-Freak mehr über seinen Hintergrund, sein Unternehmen und sein neuestes Projekt ‚Bugbattle‘.

Johannes Früh und Marco Depaoli, Geschäftsführer FD3D
Als Zwei-Mann Startup begonnen, ist das mittlerweile 26-köpfige Unternehmen FD3D am Standort Vorarlberg kräftig am expandieren und investieren. Was die zwei technikbegeisterten Unternehmer bewegt, warum Ihnen die Förderung von jungen Menschen wichtig ist und wie sie den Nachhaltigkeitsgedanken weiter vorantreiben, erzählen sie uns in diesem Podcast.

Bernhard Ölz, Vorstand der PRISMA Unternehmensgruppe
Das Ziel von Bernhard Ölz ist es, Orte zu schaffen, an denen sich die Menschen wohl fühlen. Der Absolvent der Universität für Bodenkultur Wien hat ein gutes Gespür für erfolgreiche Projekte und deren Umsetzungen. Was ihn an seinem Job besonders fasziniert, was er aus Rückschlägen gelernt hat, woraus er Antrieb schöpft und welche Vorbilder ihn inspirieren, erzählt er uns hier.

Thomas Lorünser, Geschäftsführer Photeon Technologies
Wie wird man als Sohn einer Klostertaler Gastwirtfamilie Geschäftsführer von einem führenden internationalen Unternehmen für Mikrochip-Lösungen? Das und mehr erzählt uns Photeon Technologies-Geschäftsführer Thomas Lorünser. Außerdem erfahren wir, was ihn an seinem Job besonders motiviert, welche Ziele er verfolgt und was er jungen Menschen mitgeben möchte.

Jimmy Heinzl, Geschäftsführer Wirtschafts-Standort Vorarlberg GmbH (WISTO)
Jimmy Heinzl ist seit 2010 Geschäftsführer der WISTO. Sein Weg führte ihn von Bludenz zum Studieren nach Wien, von dort beruflich weiter nach St. Gallen und Los Angeles und schlussendlich zurück nach Bludenz, wo er nun lebt. In diesem Podcast erzählt er uns über seinen beruflichen Werdegang, seine Hobbies, seine Faszination an und seine Vision für Vorarlberg.

(c) Alexandra Folie/Katharina Linhart/Belinda Zoppoth-Pölshofer, WISTO | Markus Gmeiner | Matthias Rhomberg