News
WISTO

Förderung für Innovative Digitalisierungsprojekte

Unternehmen aller Branchen haben aktuell die Möglichkeit, im Rahmen der Förderungsprogramme aws impulse XS und aws impulse XL Zuschüsse für innovative Projekte unter dem Schwerpunkt 'Digitalisierung' zu beantragen.

Hierfür stellt das Bundeministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort in der aktuellen Ausschreibungsrunde insgesamt 2,5 Millionen Euro zur Verfügung.

Thema 'Digitalisierung'

Eingereicht werden dürfen ab sofort innovative Projekte im Kontext der Kreativwirtschaft (Design, Architektur, Multimedia, etc.).

Da der Schwerpunkt beim Thema 'Digitalisierung' liegt , werden Projektanträge insbesondere in den Bereichen Big Data/Smart Data, Digitale Plattformen, IoT, Künstliche Intelligenz, Sprachsteuerung, Virtual Reality, 3-D Druck, Robotik, Blockchain, oder Gaming besonders berücksichtigt. 

Impulse XL

  • Impulse XL bietet einen Förderzuschuss für die Entwicklung, erste Anwendung und Marktüberleitung von innovativen Produkten.
  • Das Finanzierungsvolumen beträgt bis zu EUR 200.000,- bzw. bis zu 50 % der förderbaren Projektkosten.
  • Einreichungen sind möglich bis zum 03.09.2018, 17:00 Uhr.

Weiterführende Informationen finden Sie unter www.aws.at/foerderungen/aws-impulse-xl.

Impulse XS

  • Implulse XS bietet einen Förderzuschuss für die Frühphase von Innovationsprojekten und ermöglicht Machbarkeitsprüfungen.
  • Das Finanzierungsvolumen beträgt bis zu EUR 50.000,-, bzw. bis zu 70 % der förderbaren Projektkosten
  • Einreichungen sind möglich bis zum 24.09.2018, 17:00 Uhr.

Weiterführende Informationen finden Sie unter www.aws.at/foerderungen/aws-impulse-xs.

Kontakt

Bernd Hilby steht Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

Ansprechperson

Dr. Bernd Hilby
Berater

+43 (5572) 552 52-19
bernd.hilby@wisto.at

In Kooperation mit