News
WISTO

COVID-19 Investitionsprämie

Um die österreichische Wirtschaft in Folge der Corona-Krise zu unterstützen, soll mit der aws Investitionsprämie ein Anreiz für Unternehmensinvestitionen geschaffen werden.

Die aws Investitionsprämie kann seit dem 01.09.2020 bei der aws beantragt werden. Die Prämierung erfolgt anhand eines steuerfreien, nicht rückzahlbaren Zuschusses.
Eine Kombination mit anderen Förderungen ist möglich.

Bitte beachten Sie, dass der Antrag frühzeitig gestellt werden muss.

Zielgruppe

Förderfähig sind Unternehmen aller Größen und Branchen, die über einen Sitz und/oder eine Betriebstätte in Österreich verfügen.

Förderhöhe

  • 7 % der förderfähigen Investitionen
  • 14 % bei Neuinvestitionen in den Bereichen Ökologisierung, Digitalisierung und Gesundheit
  • Untergrenze: EUR 5.000.- ohne USt.
  • Obergrenze: EUR 50 Mio.- ohne USt.

Fördergegenstände

  • materielle und immaterielle aktivierungpflichtige Neuinvestitionen
  • in das abnutzbare Anlagevermögen
  • eines Unternehmens an österreichischen Standorten
  • die zwischen dem 1.09.2020 und 28.02.2021 bei der aws beantragt und
  • spätestens bis zum 28.02.2022 umgesetzt werden.

Nicht förderungsfähig sind

  • klimaschädliche Investitionen*
  • Investitionen, bei denen vor dem 01.08.2020 oder nach dem 28.02.2021 erste Maßnahmen gesetzt wurden
  • aktivierte Eigenleistungen
  • Leasingfinanzierte Investitionen
  • Kosten, die nicht in einem Zusammenhang mit einer unternehmerischen Investition stehen 
  • der Erwerb von Gebäuden oder Gebäudeanteilen
  • der Bau und Ausbau von Wohngebäuden zum Verkauf oder zur Vermietung an Private
  • Unternehmensübernahmen
  • Finanzanlagen
  • Umsatzsteuer

*Als klimaschädliche Investitionen gelten Investitionen in die Errichtung bzw. die Erweiterung von Anlagen, die der Förderung, dem Transport oder der Speicherung fossiler Energieträger dienen, sowie die Errichung von Anlagen, die fossile Energieträger direkt nutzen. Bei Investitionen in bestehende Anlagen, die fossile Energieträger direkt nutzen, kann die Investitionsprämie nur genutzt werden, wenn eine entscheidende Treibhausgasreduktion erzielt wird.

Details

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Website der aws.

Downloads

Ansprechperson

Tina Blaser
Technologietransfer und IPR

+43 (5572) 552 52-20
tina.blaser@wisto.at

In Kooperation mit