News
WISTO

Attraktive Zuschüsse für Hightech-Gründungsideen und -Startups

Mit den Förderprogrammen PreSeed und Seed der aws erhalten GründerInnen mit Ideen im Hightech-Segment attraktive Zuschüsse in der Vor- und Gründungsphas

Die Austria Wirtschaftsservice GmbH (aws) unterstützt im Auftrag des bmwfw mit den Programmen PreSeed und Seed technologisch anspruchsvolle Innovationen in allen Hightech-Bereichen, die eine hohe Technologieintensität und internationale Neuheit aufweisen.

Ein besonderer Fokus liegt auf den Sektoren Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT), Physical Sciences, Nanotechnologie und Life Sciences.

PreSeed 

Das Förderprogramm PreSeed bietet einen attraktiven Zuschuss von bis zu 200.000 € für Start-ups in der Vorgründungsphase, um die wissenschaftliche Durchführung sowie die Überprüfung und Vorbereitung der wirtschaftlichen Verwertung des Projektes (Proof of Concept) zu finanzieren. Sowohl Studien- und Konzeptkosten, als auch Kosten für Verbrauchsmaterial und Personalkosten sind finanzierbar.

Dieses Förderungsangebot richtet sich an High-Tech-Unternehmen in der Vorgründungsphase. 

Die Laufzeit der Förderung berägt durchschnittlich 18 bis 24 Monate und der Zuschuss wird in erfolgsabhängigen Tranchen im Rahmen eines Meilensteinkonzepts direkt an die Finanzierungswerber ausbezahlt.

Die Einreichung ist jederzeit online möglich. Alle Informationen zu PreSeed finden Sie hier.

Seed

Und wer schon einen Schritt weiter ist und nach Unterstützung für den Aufbau des Unternehmen sucht, erhält bei Seed einen bedingt rückzahlbaren Zuschuss von bis zu 800.000 € (Mezzaninkapital). 

Dadurch finanzierbar sind Kosten, die im Rahmen der Gründung bzw. des Aufbaus eines bis zu 5 Jahre bestehenden Unternehmens entstehen, z. B. Gründungs- und Markterschließungskosten, Personalkosten, Studien- und Konzeptkosten, Honorare für externe Berater, Betriebsmittel und Kosten für Schutzrechte. 

Dieses Förderungsangebot richtet sich an Unternehmen aus allen High-Tech-Bereichen, die durch ihre Technologieintensität und Neuheit Alleinstellungsmerkmale auch im internationalen Maßstab aufweisen und hohes Wachstumspotential zeigen. 

Der Auszahlungszeitraum beträgt durchschnittlich 1 bis 2 Jahre, der Rückzahlungszeitraum ist projektabhängig bis zu 12 Jahre möglich. 

Eine Einreichung zu Seed ist jederzeit online möglich. Alle Informationen zu Seedfinancing finden Sie hier.

Kontakt

Kontaktieren Sie Bernd Hilby für mehr Informationen über die Förderprogramme der aws, eine umfassende Unterstützung bei der Antragstellung oder eine Einschätzung der Förderwürdigkeit Ihres Projektes. 

Ansprechperson

Dr. Bernd Hilby
Berater

+43 (5572) 552 52-19
bernd.hilby@wisto.at

In Kooperation mit