News
WISTO

1.200 € Zuschuss für jeden Ferialpraktikanten von der FFG

Das BMVIT fördert auch heuer in seinem Talente-Programm hochwertige Ferialpraktika in naturwissenschaftlich-technischen Fachgebieten. Beantragen Sie die 2018 sogar erhöhte Förderung von € 1.200, bieten Sie jungen Talenten einen Praktikumsplatz und gewinnen Sie diese für Ihr Unternehmen.

FÖRDERUNGSKRITERIEN

  • Praktikumsdauer: mind. 4 Wochen zwischen Juni und September, mind. 28,5 Wochenstunden
  • SchülerInnen ab 15 Jahren aller österr. mittleren und höheren Schulen (AHS, BHS und BMS) bzw. Absolventen mit Zeugnissen, die nicht älter als von 2017 sind
  • Arbeitsverhältnis mit Sozialversicherungsanmeldung
  • Mind. € 750 Bruttomonatsgehalt für die Praktikanten
  • Praktikums-Tätigkeiten haben Bezug zu Forschung, Technologie und Innovation (z. B Mitarbeit bei Tests, Entwicklung, Auswertung oder Recherche)
  • hochwertige Betreuung von mind. 25 Std. pro Monat
  • Mindestens 50% der Praktika in einem Antrag sind an SchülerInnen von AHS oder nicht-technischen BHS/BMS zu vergeben. Wird nur ein Praktikum vergeben, muss dieser Platz ebenfalls an eine Schülerin/einen Schüler aus einer nicht-technischen Schule gehen. Die Einstellunkg von 2 Praktikanten, die in einem Tandem zusammenarbeiten, mach diesbezüglich evt. Sinn. 

Die Beantragung erfolgt unkompliziert mit einem Online-Antrag via eCall bei der FFG.

Einreichen können u.a. KMU, Großunternehmen, Start-ups, (gemeinnützige) Vereine und  Forschungseinrichtungen - alle mit Standort in Österreich.

Nutzen Sie den Zuschuss, um Fachkräfte für Ihr Unternehmen und für Technik, Forschung und Innovation zu begeistern und sich als attraktiven Arbeitgeber zu positionieren. 

Die Ausschreibung ist bis 27.07.2018, 12:00 Uhr geöffnet. Wenn die Mittel ausgeschöpft sind, wird die Ausschreibung früher geschlossen.

Kontakt

Kontaktieren Sie Rudolf Grimm für alle Fragen zu diesem Programm und der Antragstellung. 

Ansprechperson

Mag. Rudolf Grimm
Berater

+43 (5572) 552 52-14
rudolf.grimm@wisto.at

In Kooperation mit