Events

WISTO


02. März 2020 | 10.00 Uhr

Beratungstag Horizon 2020 | Ausblick Horizon Europe 2021

FFG Förderexperte Christian Frey berät Sie in einem persönlichen Gespräch zu den Möglichkeiten des EU-Förderprogramms Horizon 2020 und gibt einen Ausblick zum Folgeprogramm Horizon Europe 2021.

Darüber hinaus werden Information über aktuelle Themen wie Änderungen bei KMU Förderungen und Green Deal Themen angeboten. 

Nutzen

Nutzen Sie unseren Sprechtag, um Ihre konkrete Projektidee in einem persönlichen Gespräch mit Christian Frey, Head of Unit Business and Innovation bei der FFG zu besprechen, Tipps für die Antragsstellung zu erhalten und sich hinsichtlich der Förderkriterien zu vergewissern.

Zu Horizon 2020

Horizon 2020 wurde als Nachfolger des 7. EU-Rahmenprogramms 2014 gestartet und vergibt Fördermittel für internationale F&E-Projekte in unterschiedlichen Themenfeldern und für unterschiedliche Zielgruppen (KMU, Großunternehmen, wissenschaftliche Partner). Die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) übernimmt dabei die nationale Abwicklung.

Informationen zu den Möglichkeiten des Fördeprogramms Horizon 2020 finden Sie unter www.ffg.at/Europa/Horizon2020

Zu Horizon Europe 2021

Die Vorbereitungen für das 9. EU-Forschungsrahmenprogramm "Horizon Europe" sind im Gange. Mehr Information darüber finden Sie unter diesem Link.

Anmeldung

Die Beratungsgespräche à 45 Minuten finden von 10.00 - 16.00 Uhr im Büro der WISTO statt. Die Termine werden nach Anmeldezeitpunkt vergeben.

Wir bitten um Terminvereinbarung unter daniela.auer@wisto.at oder 05572 552 52 0.

Kontakt

Wenn Sie vorab allgemeine Fragen zu den Förderungen von Horizon 2020 haben, berät Sie unser Förderexperte Rudolf Grimm gerne bei einem Anruf oder persönlichen Termin. 

Downloads

Veranstaltungsort

Wirtschafts-Standort Vorarlberg GmbH (WISTO)
CAMPUS V, Hintere Achmühlerstraße 1
A - 6850 Dornbirn

Ansprechperson

Rudolf Grimm
Förderungen und Forschungsprämie

+43 5572 55252 14
rudolf.grimm@wisto.at

In Kooperation mit