aws Innovationsschutz: Förderungsupdate & Infohour Green.IP für Start-ups & KMU

10.09.2021, 10:46 Uhr

Mit dem Förderungsprogramm aws Innovationsschutz werden innovative Unternehmen mit Zuschüssen bis zu 100.000 € und kostenlosen Coachings um das Thema Intellectual Property gefördert.

aws Innovationsschutz: Zuschuss holen und an kostenlosen Coachings teilnehmen!

Seit vielen Jahren unterstützt das Förderungsprogramm aws Innovationsschutz innovative Start-ups und KMU dabei, ihre Innovationen und Geschäftsmodelle mit einer maßgeschneiderten Schutzrechtsstrategie abzusichern. Mit dem Programm werden diese innovativen Unternehmen mit Zuschüssen bis zu 100.000 € und kostenlosen Coachings um das Thema Intellectual Property (IP, geistiges Eigentum) gefördert.

Antragstellung

Für einige Angebote des Förderungsprogramms aws Innovationsschutz ist die finale Frist für die Antragstellung 2021 der 29. Oktober 2021 (12 Uhr).

Digitale Infohour

In einer digitalen Infohour am 21.09.2021 werden

  • Details zur Antragsstellung,
  • zu den förderbaren Kosten und
  • zum Förderungsablauf besprochen.
  • Fragen werden live beantwortet.

Nicht zufällig findet diese Infohour am Zero Emissions Day, der Treibhausgasemissionen thematisiert, statt. Die Infohour wird sich deshalb im Besonderen dem Förderungsangebot Green.IP widmen, mit dem die aws grüne Start-ups & KMU mit einem eigens eingerichteten Fördertopf des Bundesministeriums für Klimaschutz in Belangen des Innovationsschutzes fördert.